Hamburg - AKRA ist erstmals Co-Sponsor der Hamburger IT-Strategietage

News 2010-02-01 17:26:00 AKRA GmbH


Die Hamburger IT-Strategietage sind inzwischen eine feste Institution in der Landschaft der deutschen IT-Entscheider. In diesem Jahr finden sie vom 11.-12. Februar mit aktiver Beteiligung der AKRA GmbH statt.

 „Mit unseren erfahreren non-IT Beratern positionieren wir uns direkt zu den zentralen Themen wie Strategieentwicklung und insbesondere Strategieumsetzung. Gerade in der Krise sind hier neue Ansätze notwendig“, so Thomas Ochmann, einer der Gründer und Gesellschafter der AKRA GmbH. „In unserer Beratung nutzen wir kreative Methoden und Werkzeuge, die sicherstellen, dass alle relevanten Entscheidungsträger sich mit ihrem Wissen und Erfahrungen einbringen können. Das erleichtert auch die Kommunikation der Ziele und Maßnahmen zu den Mitarbeitern, denn ohne deren engagierten Einsatz nützt die beste Strategie nichts“.

Darüber hinaus präsentiert AKRA eigene Lösungen für das Web 2.0, die das Potenzial haben, insbesondere die Firmen-Intranets zu dem zu machen, was sie sein sollen, Informationsdrehscheiben für die Mitarbeiter und deren Vernetzung zum Wohle der Firma.

Doch der Spaß soll auf den Strategietagen nicht zu kurz kommen. So plant AKRA die Durchführung von 2 Events mit attraktiven Preisen. Die Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Schließlich ist AKRA soeben 10 Jahre alt geworden.