AKRA unterstützt aktiv die Social Media Week Hamburg

News 2012-02-09 16:21:04 AKRA GmbH

Die Social Media Week (SMW) fand 2009 in New York zum ersten Mal statt. Mittlerweile haben sich an der Konferenz, die zwei Mal jährlich ausgetragen wird, mehr als 20 internationale Metropolen beteiligt. Dieses Jahr findet sie erstmals auch in Hamburg statt. Die Social Media Week lockt jeweils bis zu 60.000 Teilnehmer, die Live-Streams der Veranstaltungen verfolgen eine halbe Million Internet-User im Netz.

Die AKRA GmbH unterstützt die Social Media Week Hamburg mit großer Freude. Fabian von Borcke war als Mitglied des Beirats in die Vorbereitung involviert.

Am 15.2. veranstalten wir das Panel "Kultur und Social Media - ziemlich beste Freunde?!", in dem das Potential der sozialen Medien für den Kulturbereich ausgelotet wird.

Ferner diskutiert Cem Basman mit dem Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz in dem von Professor Peter Wippermann (Trend Büro) veranstalteten Panel "Wertewandel, Social Media und Politik" über den Wertewandel und den Einfluss von Social Media Monitoring auf die Politik.

"Als innovativer Hamburger IT-Dienstleister unterstützen wir die Social Media Week, da das offene Konferenzformat ein ideales Forum bietet, aktuelle Fragen rund um die sog. digitale Revolution zu diskutieren. Mit Blick auf das vielfältige Programm sind wir überzeugt, dass die Social Media Week einen erfolgreichen Start in Hamburg hinlegt und sich etablieren wird", so Fabian von Borcke.